Kontakt

  |  

Sie sind hier:  >> SV-Büro 


Sachverständigenbüro

Sachverständigenbüro

 

Jürgen Sieber

Glasermeister, Betriebswirt der Handwerks
Von der Handwerkskammer Reutlingen
öffentlich bestellter u. vereidigter Sachverständiger
für das Glaserhandwerk

Ortsstraße 4
72510 Stetten am kalten Markt

Tel: 0 75 73 / 21 07, Fax 0 75 73 / 2091
Tel: 0 75 73 / 10 80

 

 

1989 Meisterprüfung an der Fensterakademie in Karlsruhe

1994 Betriebswirt des Handwerks

1994 und 1996 Auslandspraktika in Frankreich

1997 bis 2017 Vorsitzender der Fachvereinigung der Jungglaser in Baden-Württemberg

1998 bis heute. Prüfung zum Sachverständigen an der Fensterakademie Karlsruhe, mit anschl. öffentlicher Bestellung bei der Handwerkskammer Reutlingen


2002 bis heute. Mitglied in der Vorstandschaft der Landesinnung Baden-Württemberg

2013 bis heute. freier Dozent an der Fensterakademie in Karlsruhe für die Fächer "Glasgeschichte und Baustilkunde"


seit
2017 Landesinnungsmeister des Fachverbandes Glas * Fenster * Fassade Baden-Württemberg



Erstellung von:
Privatgutachten
Gerichtsgutachten

Fachgebiete:
- Kunststoff-Fenster
- Verzug bei dunklen Kunststoff-Profilen (Ursache, Prävention, Behebung)
- Kondensat und Schimmelpilz im Fensterfalz (mit div. Fachpublikationen)
- Holzfenster
- Kunststoff-Fassadenelemente
- Wärmeschutz
- Montage


Publikationen
erschienen im Praxismagazin GFF-Magazin (Glas-Fenster-Fassade) und der Glaswelt

-
"Schwellenhöhe bei Balkon- und Terrassentüren"
GFF Ausgabe Januar 2012

- "Schwellenhöhe bei Balkontüren"
Einvergleich zwischen deutschen und schweizer Normen
Glaswelt Juni 2014

- "Schimmelpilz im Fensterfalz"
Ursache und Behebung
GFF Ausgabe Juli 2011 und Glaswelt Mai 2017

- "Ohne Glas würden wir noch auf den Bäumen sitzen"
Die Entdeckung natürlicher Gläser in der Altsteinzeit
GFF Ausgabe April 2012

- "Julius Alexander, ein römischer Glaser in Lyon"
Der älteste namentlich bekannte 'Glaser in Frankreich
GFF Ausgabe August 2012

- "Bronzezeitliche Glasherstellung in Süddeutschland"
GFF Ausgabe September 2013

- "Befestigung von Gläsern in der spätrömischen Epoche"
GFF Ausgabe Mai 2014

- "Die Schrecken des Ersten Weltkrieges in der Glaskunst"
GFF Ausgabe September 2014

- "Wenn der Pilz im Falz steht"
Rekordverdächtiger Schadensfall
BM Bau- u. Möbelschreiner, März 2016

- "Krumme Dinger"
Rahmenverzug bei dunkel beschichteten Kunststofffenstern
BM Bau- und Möbelschreiner, Oktober 2016

- "Ein Plädoyer auf den Meisterbrief"
GFF Ausgabe April 2017



Vortragsthemen
-
"Glas verträgt viel aber nicht alles"
Analyse von Glasbrüchen, erkennen von Bruchbildern und Ursachen, 2011 bis heute
(deutsch/französisch)

- "Verzug bei Kunststoff-Profilen"
Gründe, Prävention und Behebung von Schäden, 2011 bis heute
(deutsch/französisch)

- "Von Hunnen, Burgen und Fensternormen"
Entwicklung der Windlast-Normen und deren Bedeutung für den Fensterbau 2010-2011

- "Les nouvelles exigences d´isolation des fenêtres"
Vortrag über die Herausforderung bei Niedrigenergie-Fenstern. Gehalten an der
Handwerkskammer von Dijon 2011, Energiemesse Energie-Vie Mulhouse 2010, Ministerium für Bildung 2009 (französisch)

- "20.000 Jahre Glasgeschichte"
Ein unterhaltsamer Vortrag über die Glas- und Fenstergeschichte der
letzten 20.000 Jahre.
Mit neuesten Kenntnissen aus der Archäologie zum Thema Glas in Vor- und Frühgeschichte. 2013 bis heute

- "Schimmelpilz im Fensterfalz"
Ursache, Entwicklung, Abhilfe 2014 bis heute (deutsch/französisch)

 

Vorträge

Sie wollen an einem Vortrag teilnehmen?
Hier die aktuellen Termine:

 

07.04.2017: Wien: Firma Rehau, "Schimmelpilz im Fensterfalz" und "Verzug von dunklen Kunststoff-Fenstern"

 

Kontakt

  |